Di, 17.11.15 09:00 | Mi, 18.11.15 09:00 | Do, 19.11.15 09:00

Jubezmediale

Von 17. bis 19. November 2015 fand im ganzen jubez die jubezmediale statt, ein Bildungsprojekt, mit medien- und spielpädagogische Workshops für Schüler*innen der Klassenstufen 4 bis 8.

Hier findet Ihr Ergebnisse der drei tollen Tage: jubezmediale.tumblr.com

Die jubezmediale wird vom Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe in Kooperation mit dem Zentrum für Kunst- und Medientechnologie, dem Landesmedienzentrum Karlsruhe und dem Chaos Computerclub durchgeführt.

   

Für Kinder und Jugendliche ist es wichtig, sich in der Welt der Medien aktiv und sicher zu bewegen. Bei der jubezmediale werden ihnen vielfältige Erfahrungen mit unterschiedlichsten Spiel- und Werkzeugen und Computer-Technik ermöglicht. Wichtig ist dabei die Balance zwischen den verschiedenen Spiel- und Lernwelten der Kinder und Jugendlichen.

                   

Ihr Programm stellen die Kinder und Jugendlichen aus einer Bandbreite von Workshops wie Fotoshooting, Musikkompositionen, Trickfilm- und Hitclip-Produktion bis hin zu künstlerischem und kreativen Gestalten im Atelier, der Keramik-, Holz- und Textilwerkstatt selbst zusammen.

   

Selbstverständlich ist die jubezmediale - so wie alle anderen Angebote im jubez auch - inklusiv.

Um alle Kinder und Jugendlichen zu erreichen, gibt es verschiedene Workshops und Angebote, die in ihrer Art, wie auch in ihren Inhalten, sehr unterschiedlich sind.

– offene Angebote ohne oder mit wenig Anleitung

– offene Angebote mit Anleitung

– geschlossene Workshops

* Änderungen vorbehalten

 

Die Highlights der jubezmediale 2015:

Videoselfies: Sich in Szene setzen

Beauty Studio: Einen neuen Look erfinden

Reactable: Soundlandschaften

Wii dance: Zumba – virtuell und in Echtzeit

Foldify: Per iPad planes Papier plastisch pimpen

Hitclip-Studio: Musikvideos selbst produzieren

Achtung Aufnahme: Spielen, filmen und dann löschen

Bommelmonster: Lauern in der Textilwerkstatt

Trickfilmbox: Kneten und zum Leben erwecken

Live aus dem jubez: Berichten, blitzen, bloggen

Blindflug: Chaos im Medienuniversum

Portrait 3D: Keramikselfies

Luftporträts: In der Holzwerkstatt

Das Dunkellabyrinth: Mit ungewissem Ausgang

 

Hier könnt ihr den Flyer runterladen:

Vorderseite

Rückseite

 

                                                 

 

 

Allgemeine Infos
 
Anmeldung und Information bei: Kontakt:
Tina Zingraff
0721-1335634
t [dot] zingraff (at) stja [dot] de

Bei der Anmeldung  bitte Wunschtermin, Klassenstufe und - größe und eine Kontaktperson mit E-Mail und Telefonnummer angeben.

Nach einer schriftlichen Bestätigung per E-Mail ist die Anmeldung verbindlich.

Öffnungszeiten und Anmeldung:
Öffnungszeiten jubezmediale 2015

17./18./19. November 2015

jeweils von 9:00-12:30 Uhr - nur für Schulklassen (leider schon ausgebucht)

und

jeweils 14:00-17:00 Uhr, offenes Angebot, Eintritt frei

 

 

 

 
Alle Aktivitäten im Detail
jubezmediale / Popnetz