gold soundz @ jubez // Mini-Dudefest 1 | Freitag, 01.04.2016 19:45 Uhr

DEAFHEAVEN

+ MYRKUR + Crown + Tesa

Tickets an der Abendkasse verfügbar

Das Dudefest hat dieses Jahr aufgrund des sehr starken Roadburn-Lineups eine Zweiteilung. Am 1.4. und 20.4. steigt das Festival mit zwei Hammer-Besetzungen.

Das neue und dritte Deafheaven-Album ist draußen: New Bermuda, auf Anti- Records (Tom Waits, Calexico, Tinariwen, Daniel Lanois, Wilco) – und es ist ein Meisterwerk. Das kalifornische Quintett um George Clarke (Vocals), Kerry McCoy (Guitar), Dan Tracy (Drums), Stephen Lee Clark (Bass) und Shiv Mehra (Guitar) wollte mit dem Albumtitel eine neue Lebensausrichtung beschreiben, einen nebulösen Punkt und eine unbekannte Zukunft, in der Dinge geschluckt und in die Dunkelheit gezogen werden. Das Artwork stammt von Allison Schulnik, und ist ein Ölgemälde. Auf New Bermuda sind Deafheaven noch dichter, bisweilen wavig, Clarkes Stimme ist etwas tiefer. Die Songs zwar ambient-black metal-mäßig, jedoch sehr vielschichtig und auch soundtrackhaft. Seit ihrer Gründung 2010 in San Francisco, hat die Band zwei Alben auf Deathwish Records (Converge, etc.) veröffentlicht: Roads To Judah (2011) und Sunbather (2013) – mit jeweils atemberaubenden Reviews und Bewertungen quer durch die Musikpresse. Sie tourten weltweit, waren auch bereits mehrfach bei uns, und haben jetzt mit dem neuen Werk sogar die Pitchfork Magazine-Bewertung gesprengt – Coverstories folgen. Wir freuen uns.

Wir freuen uns ebenfalls auf den Toursupport: Myrkur, die Wunderfrau auf Relapse Records – ein Mysterium zuerst – niemand wusste wer sie ist. Jetzt ist es klar, hinter dem Namen verbirgt sich die dänische Künstlerin Amalie Bruun (u.a. von Ex Cops und als Model im Bleu De Chanel-Clip). Sie ist tief im skandinavischen Black und Heavy Metal verwurzelt. Nach ihrer Debüt-EP folgte bald der Longplayer M, unterstützt von Kristoffer Rygg aka Garm von Ulver konnte sie ihre eigene Vision erfüllen. Wirklich jeder ist gespannt wie sie live ist, diese Myrkur.

Als Opener auf der kleinen Bühne in der Nähe des Merchbereichs spielen Tesa aus Riga/Litauen (von James Plotkin / Khanate + OLD gemastert / https://tesa.bandcamp.com/) und Crown (die Godflesh-Fans aus Colmar und der Schweiz / https://crownritual.bandcamp.com/).

_____________________________________________________________

Termin:                FR 01.04.16 / Beginn 19:45 Uhr, Einlass 19 Uhr

Preis :                  VVK 22,- / AK 25,- / Stehplätze, freie Platzwahl

Ort:                       kleiner + großer Saal / Café

___________________________________________________________________

WIE kaufe ich Tickets?

WO kaufe ich Tickets?

- jubez Büro: 0721-133-5630, Di.-Fr., 14-18 Uhr, NUR BARZAHLUNG!

- oder direkt hier in unserem jubez-Online-Ticketshop TICKETMATES über untenstehendes Formular

- oder bei Reservix Online oder Reservix-Vorverkaufsstelle (zzgl. Gebühren)